Premium Bodenbeläge von Parador machen aus jedem Zuhause das “Schönste Zuhause der Welt”. Das Sortiment umfasst edle Parkett-, Laminat- und Vinylböden. Parador produziert ausschließlich in Deutschland und Österreich und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und klimaneutrale Produktion. Online präsentiert sich Parador mit einer Corporate-Website inkl. Händlershopintegration sowie weiteren externen Seiten, die sich mit Marke und Design befassen.


Ausgangslage 

Als Marktführer will Parador auch mit einem digitalen Sprungbrett für Händlershops Vorreiter im Bodenbelags-Segment werden und eine Plattform launchen, die Marke, Content und Produkte gleichermaßen inszeniert und den langen Kaufentscheidungsprozess von bis zu 3 Monaten optimal unterstützt. Die alte Website soll aufgelöst und inhaltlich mit dem Webauftritt verschmolzen werden.

Strategie 

Inspiration, Information und Unterhaltung sind die Kernwerte der Digital Commerce Strategie. Eine exzellente Produktpräsentation und gutes Storytelling erleichtern die Auswahl des passenden Bodens. Ob die Conversion beim Händler oder bei Parador erfolgt, ist nicht entscheidend. Vielmehr fungiert Parador als innovativer E-Commerce Hebel für Händler und bietet neben den Produkten auch Content zu Design, Living, Service und Nachhaltigkeit an.

Umsetzung 

SinnerSchrader Commerce konzipierte, gestaltete und entwickelte die Digital Commerce Plattform auf Basis von Shopware und erweiterte das System um eine CMS Komponente. Im Fokus stand immer die Parador-Zielgruppe, die einen sehr hohen Anspruch an Design, Informationstiefe und Technik hat. Es entstand ein voll responsiver Webauftritt mit Flat-Design und einem progressiven Navigationskonzept.

Navigation und Shop-Widget

Mobile First: Die Off-Canvas-Navigation gilt für alle Devices. Der Kipp-Effekt beim Öffnen greift das Parador-Markenelement des Dreiecks auf und sorgt für räumliche Tiefe.

Als zentrales Navigationselement für alle Shop-Funktionen dient das “Shop-Widget”, welches wie eine Briefmarke auf allen Seiten platziert wurde und dem Kunden direkten Zugriff zu Login, Warenkorb und Merkzettel ermöglicht.

parador.de

Online-Händlerservice

Analoge und digitale Einkaufswelt der Endkunden verschmelzen mit dem Online-Händlerservice seit Februar 2018. Der Service verbindet die Onlineshops der beteiligten Handelspartner mit dem Markenauftritt von Parador, um so von der hohen Reichweite und dem Content & Commerce Konzept von parador.de zu profitieren.

CROSS-CHANNEL-MARKETING

Click&Buy: Kunden, die sich über ein Produkt informieren, werden direkt in den Onlineshop des Partners weitergeleitet, wo der Kaufabschluss stattfindet.

Click&Collect: Kunden, die sich über ein Produkt informieren, können die Ware reservieren und vor Ort beim Händler ihrer Wahl abholen.

Typografie

Für ein stimmiges Gesamtbild über alle Medien wurden die Parador Corporate Schriften als Webfonts integriert. Noch besser lesbar werden die Texte dank der Silbentrennungs-Engine hypher.


"Das Vertrauen wird durch ein exzellentes Marken- und Produkterlebnis gewonnen, eingebunden in ein durchdachtes Digital Commerce Konzept. Das zeichnet unseren neuen Online-Auftritt aus."
Birgit Kunth, Leitung Marketing und Kommunikation bei Parador

Kunde

Parador

Link

parador.de

Weitere Infos

SinnerSchrader Commerce launcht Commerce-Plattform für Parador READ MORE

Branche

Bodenbeläge 

Leistungen

Commerce Konzept, Design, Development

Technologien

Shopware, FACT-Finder, HTML5, CSS3